Aktuelles
Spenden & helfen
Aktivitäten
AGs
Kinderkonferenz
Grünes Klassenzimmer
Schultheater
Schul-Magazin
Umweltprojekte
Ein Blick zurück...
Förderverein
Betreuung
Anmeldeformulare
Mittagessen
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung

Die Schultheater-AG der Pestalozzischule

gibt es seit fünf Jahren. Das Besondere: Die Kinder entwickeln ihre Stücke komplett selbst, das heißt Handlung und Texte werden innerhalb der Proben erarbeitet.

Wer Spaß am Theaterspielen hat, ist hier genau richtig!

 

Schuljahr 2017/18

"Die Lollipop-Geister"

 Im Schuljahr 2017/18 lautete der Titel der Eigenproduktion "Die Lollipop-Geister". Die Proben fanden stets montags und oftmals auch samstags statt. Geleitet wurde die AG wie immer mit viel Herz und Engagement von Jule Bianchi, einer ausgebildeten Schauspielerin und zugleich Grundschullehrerin aus Frankfurt. Die Musik entstammte auch in diesem Jahr der Feder von Heiko Oesterling, dem Organisator der AG.

Bei den Lollipop-Geistern handelte es sich um ein seitens der Kinder selbst ausgedachtes Märchen, in dem lebendige und laufende Lollis die Hauptrolle spielten.

Der große Auftritt fand am 20.03.2018 im Studio des Staatstheaters Wiesbaden im Rahmen der hiesigen Schultheatertage statt und war ein voller Erfolg!

 

 

Schuljahr 2016/17

Die Eigenproduktion2016/17 lautete

"Nicht schon wieder Märchen... "

 Kinder haben keine Lust auf Märchen. Immer wieder kommen die Erwachsenen damit an. Wie langweilig. Aber wird diese Geschichte vielleicht die Einstellung der Kinder zu Märchen verändern? Lassen Sie sich überraschen.

 

Es gab zwei Aufführungen:

Premiere: Donnerstag, den 23.03.17 um 12 Uhr im Rahmen der
                  Schultheatertage im Studio des Wiesbadener Staatstheaters

2. Termin:Donnerstag, den 18.05.17 um 16 Uhr in der Turnhalle
                  der Pestalozzischule


 

Unsere Schultheater-AG im SJ 2015/16

"Die magische Märchenexplosion"

 

Der Auftritt bei den Wiesbadener Schultheatertagen  fand am 06.06.2016 statt und war ein voller Erfolg!

An dieser Stelle ein herzlichen Dankeschön an alle Schauspieler der Truppe, an die Leiterin Jule Pater, an Heiko Oesterling für die Organisation sowie für die eigens für das Stück komponierte Musik und an all die Eltern, die bei dem Bau der Requisiten geholfen haben!!!

!!! DANKESCHÖN !!!

 

  

Unsere Theater-AG bei den Schultheatertagen 03/2015

Am 9.3. nahm unsere Theater-AG an den Wiesbadener Schultheatertagen teil.

Gespielt wurde das selbstentwickelte Theaterstück "Rapunzel trifft Schneewittchen".
Es gab von allen Seiten riesen Applaus!

Einen tollen Bericht findet ihr im Wiesbadener Kurier oder im Tagblatt vom 10.3.2015.
Online kann man sich den Bericht auch anschauen.

ACHTUNG:
Wer nicht die Gelegenheit hatte, sich das Stück anzuschauen oder es noch einmal sehen möchte:

Am 24.3 um 15:15 Uhr spielt die Theater-AG im Alfred-Delp-Haus. Der Eintritt ist frei. Dauer: ca. 45 Minuten. Alle Kinder und Erwachsene sind herzlich eingeladen.

Hier ein paar Impressionen von dem Auftritt im Studio des Staatstheater Wiesbadens.

Top